Auch 2015 hat der Kreisjugendring wieder erfolgreich das Präventionsprojekt Klasse Team 2.0 im Jugendzeltdorf am Rannasee durchgeführt. An den Projekttagen nahmen dieses Jahr insgesamt sieben Schulklassen aus dem gesamten Landkreis teil.

KlasseTeam20151112

Ziel von Klasse Team 2.0 ist es, die Klassengemeinschaft zu stärken und möglicher Gewalt präventiv zu begegnen. Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen setzen die beiden Pädagogen dabei auf erlebnisorientiertes Lernen und arbeiten immer wieder das von den jungen Teilnehmern Erlebte auf, so dass diese auch den Sinn der Übungen verstehen und das Erfahrene auch in Zukunft anwenden können.

Um den wachsenden Nachfragen zumindest ein Stück weit gerecht zu werden, wird der Kreisjugendring im kommenden Jahr acht Termine für Klasse Team 2.0 zur Verfügung stellen können.

Aktuell

Kreisjugendring Passau | Passauer Str. 31 | 94081 Fürstenzell